Filter
%
2022 Grauburgunder Gutswein trocken, Ellermann Spiegel
Der Grauburgunder ist der Klassiker bei Frank Spiegel. Er zeigt sich frisch, spritzig und kräftig mit einem enormen Trinkfluss. Sowohl in der Nase, als auch am Gaumen, verströmt er seine rebsortentypischen Aromen nach Birne, Melone und weißem Pfirsisch. Animierend, unkompliziert, aber dennoch mit Charakter und schöner Länge. Toller Grauburgunder mit  Charme und Ausdruckskraft. Sehr attraktives Preis-Genussverhältnis!!Alkohol 12,5% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2022Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Pfalz, DeutschlandAbfüller: Ellermann&Spiegel, Poststr. 3, D-67483 Kleinfischlingennur noch 5 Flaschen verfügbar

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €* 7,30 €* (10.96% gespart)
vorher 7,30 €*
%
2021 Côtes du Rhône Blanc de Viognier Biowein, Domaine Grand Veneur
100% Viognier im Edelstahltank ausgebaut. Ein Weißwein voller, expressiver Frucht mit Frische. Idealer Essensbegleiter zu Fisch, asiatischen Gerichte oder als Aperitif geniessen. In der Nase besticht er durch seine Frucht und floralen Noten. Im Mund entfaltet sich seine intensive Fruchtaromatik nach Pfirsich und Aprikose. Elegant und fein mit langem Nachhall. Ein einzigartiger Weißwein für jede Jahreszeit mit vielschichtiger Fruchtkomplexität.  Lassen Sie sich verzaubern.Alkohol 13% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Rhone, FrankreichAbfüller: Domaine Grand Veneur, 1358, route Chateauneuf-du-Pape, 84100 Orange, Franceöko-zertifiziert FR-BIO 01nur noch 5 Flaschen vorrätig

Inhalt: 0.75 Liter (13,33 €* / 1 Liter)

10,00 €* 12,80 €* (21.88% gespart)
vorher 12,80 €*
%
2020 Riesling Ruppertsberg trocken Biowein, Bassermann-Jordan, Pfalz
Die Trauben für den Ruppertsberg Riesling von Bassermann-Jordan kommen aus der bekannten Lage Ruppertsberger Reiterpfad. Er ist wahrhaft ein Charmeur, ein bezaubernder, gefälliger und dennoch typischer Ortswein-Riesling. Er besitzt eine wunderschöne Fruchtaromatik nach gelben Früchten und Apfel. Er ist cremig am Gaumen und hat einen langen und geschmeidigen Abgang. Er ist harmonisch und ausgewogen. Ein Riesling der Lust auf mehr macht.Alkohol 11,5% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2020Infos zum Weingut + weitere Weine Herkunft: Pfalz, DeutschlandAbfüller: Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Kirchgasse 10, D-67146 Deidesheimbio-zertifiziert DE-ÖKO 003nur noch 2 Flaschen verfügbar

Inhalt: 0.75 Liter (16,00 €* / 1 Liter)

12,00 €* 13,50 €* (11.11% gespart)
vorher 13,50 €*
%
2020 Riesling Forst trocken Biowein, Bassermann-Jordan, Pfalz
Die Trauben des Forster Riesling trocken von Bassermann-Jordan kommen aus Lagen rund um Forst. Vielfältige Böden (Lehm, Sand, Kalksteinverwitterungsboden, Ton) prägen das Terroir. Er ist ein kraftvoller Vertreter mit viel Mineralität, rauchige und komplexe Noten und einer ausgeprägten und expressiven Rieslingfrucht nach Zitrusfrüchten und Pfirsisch. Die Säure ist perfekt eingebunden und wirkt nie zu dominant. Der Wein zeigt eine Saftigkeit und ist spritzig frisch mit einem Hauch von Salzigkeit. Zupackend, mundfüllende Aromatik, glasklare Riesling-Frucht, ausdrucksstark mit langem Finish. Ein Klassiker von der Mittelhaardt.Alkohol 12% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2020Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft, Pfalz, DeutschlandAbfüller: Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Kirchgasse 10, D-67146 Deidesheimbio-zertifiziert DE-ÖKO 003nur noch 6 Flaschen vorrätig

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €* 14,50 €* (11.03% gespart)
vorher 14,50 €*
%
2021 Crozes-Hermitage Premier Regard, Domaine Melody
Die Syrah-Reben des Premier Regard sind zwischen 25-35 Jahre alt und wachsen im Süden der Appellation Crozes-Hermitage auf Kalkmergel-Terroir mit Rollkiesel an der Oberfläche. Der Ertrag liegt bei niedrigen 40 hl/ha. Die Trauben werden vor der Gärung komplett entrappt und erfahren eine mehrtätige Kaltmazeration. Nach der 4-wöchigen Mazeration+Gärung wird ein großer Teil für ca. 12 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut. Der kleinere Teil bleibt in dieser Zeit in Edelstahltanks um die Frucht und die Zugänglichkeit hervorzuheben. Ein Syrah, der es in sich hat mit einem kräftigen und reifen Tanningerüst. Fruchtig, dicht und harmonisch zeigt er sich im Bukett. Der Crozes-Hermitage Premier Regard bleibt extrem lang auf der Zunge und ist geprägt durch die syrahtypische Fruchtaromen nach Cassis, Pflaume gepaart mit Pfeffernoten und steiniger Würze.Der 2021er Jahrgang zeigt sich klassisch, würzig und frisch. Er macht bereits jetzt viel Spaß, ist angenehm zu trinken und kann noch gut 5-6 Jahre reifen. Ein toller Crozes-Hermitage.Alkohol 13% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Rhone, FrankreichAbfüller: EARL LARIVIÈRE M&M, propriétaires à Mercurol, France

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €* 17,00 €* (18.24% gespart)
vorher 17,00 €*
%
2021 Moulin-à-Vent Michelons, Yohan Lardy
Der Moulin-à-Vent Michelons zeigt sich kraftvoll mit einer tollen Spannung. Die Reben wurden 1911 und 1950 gepflanzt und wachsen auf granitreichem und kargem Boden in der Gemarkung Michelons. Er zeigt sich unglaublich präsent und körperreich am Gaumen, ist finessenreich und  besitzt einen langen und frischen Nachhall. Der 2021er zeigt sich bereits sehr zugänglich und harmonisch. Seine Aromen sind geprägt von roten Beeren, Rosmarin. Der wurde für ca. 10 Monate in Barriques ausgebaut und unfiltriert abgefüllt. Ein Wein, der an die roten Burgunder der Côte d`Or erinnert. Ein ausdrucksstarker Wein mit Eleganz und Finesse. Alkohol 13% vol., enthält Sulfite Rotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere Weine Herkunft: Beaujolais, FranceAbfüller: Yohan Lardy, 71570 Romanèche-Thorins, France

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €* 17,50 €* (14.86% gespart)
vorher 17,50 €*
%
2021 Grauburgunder Bio, Weingut Lukas Krauß, Pfalz
Der Grauburgunder von Lukas Krauß zeigt sich hochkomplex mit vielfältigen Aromen nach Birne, Orangenzesten, Limette und kräutrigen Nuancen. Ein Wein voller Spannung, ganz abseits des Mainstreams. Im Glas zeigt er sich leicht getrübt, da er unfiltriert und ungeschönt abgefüllt wurde. Der Abgang ist sehr lang, zupackend mit viel Frische. Sehr guter Essensbegleiter zu kräftigen Gerichten. Alkohol 12% vol., enthält Schwefel, jedoch ohne zugesetztem Schwefel Weißwein, 0,75l, trocken, vegan, Jahrgang 2021 Infos zum Weingut + weitere Weine Herkunft: Pfälzer Landwein, Deutschland Abfüller: Weingut Krauß GbR, 67245 Lambsheim, Deutschland bio-zertfiziert DE-ÖKO-022

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €* 16,90 €* (11.83% gespart)
vorher 16,90 €*
%
2020 St. Joseph blanc, Domaine Melody
Die zugekauften Trauben (90% Marsanne, 10% Roussanne) für diesen grandiosen und spannenden, weißen St. Joseph stammen aus den Rhône-Schiefer-Steillagen aus St. Désirat, im mittleren Bereich der gleichnamigen und 50km langen Appellation St. Joseph. Die Vinifikation und der 8-monatige Ausbau in Barriques erfolgt von der Domaine Melody. Am Gaumen straff und hochelegant.  Fruchtaromen nach Aprikose und Pfirsich mit nussigen und floralen Akzenten. Ein Wein voller Finesse, Verspieltheit und Würze. Sehr langer und cremiger Abgang.Alkohol 13,5% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2020Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Rhone, FrankreichAbfüller: SCEA Domaine Melody, 570 Chemin des Limites, 26600 Mercurol, France nur noch 2 Flaschen vorrätig

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €* 19,50 €* (23.08% gespart)
vorher 19,50 €*
%
2021 St. Véran Les Perriers, Domaine de la Chapelle, Maconnais
Der Chardonnay St. Véran Les Perriers wird in gebrauchten Barriques ausgebaut. Er zeigt sich kraftvoll, verspielt mit einem reichhaltigen Frucht-und Gewürzbukett. Aromen nach Apfel und Limette, florale Noten und Gewürznelken.  Komplex, frisch, dicht mit schöner Länge. Toller Wein, der zu kräftigen Speisen ideal passt.Alkohol 13% vol., enthält SulfiteWeißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Maconnais, FrankreichAbfüller: Catherine & Pascal Rollet, 71960 Solutré Pouilly, Francenur noch 7 Flaschen verfügbar

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €* 18,50 €* (16.22% gespart)
vorher 18,50 €*
%
2021 Saint Chinian Les Schistes Bio, Borie la Vitarèle, Languedoc
Les Schistes ist eine finessenreiche Rotwein-Cuvée aus 60% Grenache und 40% Syrah. Die alten Reben wachsen auf seltenen Schieferböden, die auch in der benachbarten Appellation Faugères vorkommen. Dadurch erlangt der Weine eine Harmonie mit Schmelz und Eleganz. Er besitzt vielfältige und kräftige Aromen nach Heidelbeere, Kirsche, Lakritz, Pfeffer und einen Hauch von Eukalyptus. Am Gaumen zeigt er seine dichte, stoffige und persistente Struktur. Nachhaltiger, würzig-frischer Abgang. Ein authentischer Wein voll Spannung und Tiefe.Alkohol 14% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Saint Chinian, Languedoc, FrankreichAbfüller: SARL Izarn Planès, Domaine de la Combe, F-34490 Causses & Veyran, Franceöko-zertifiziert FR-BIO 01

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €* 18,50 €* (14.05% gespart)
vorher 18,50 €*
%
2021 L`Envol des Anges Bio, Domaine l`Anqueven, Languedoc
Der L`Envol des Anges ist ein reinsortiger Vermentino, der für ca. 1 Jahr in Barriques ausgebaut wird. Bereits im Duft zeigt er sich expressiv mit fruchtig-floralen Noten. Am Gaumen pure Eleganz und Feinheit. Aromen nach weißem Pfirsich, Akazienblüte und einem Hauch von Vanille durch den Barriqueausbau. Großartige Vermentino-Interpretation. Seine Fruchtpräsenz wirkt nie zu aufdringlich, sondern sehr harmonisch. Der Envol ist sehr finessenreich und elegant und erinnert an Chardonnays aus dem Burgund. Ein ganz besonderes Schmuckstück. Alkohol 13% vol., enthält Sulfite Weißwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2021Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Vin de France, Frankreich Abfüller: L`Anqueven, 8 chemin du Pioch, F34230 Adissan, Francebiozertifiziert FR-BIO-01

Inhalt: 0.75 Liter (22,00 €* / 1 Liter)

16,50 €* 21,00 €* (21.43% gespart)
vorher 21,00 €*
%
2020 Morgon Corcelette, Mee Godard, Beaujolais
Mee Godard gründete erst 2013 Ihr Weingut in Morgon und sorgt bereits jetzt für Furore. Der Corcelette, aus der gleichnamigen Parzelle innerhalb des Crus Morgon, ist der "Einstiegswein" von Mee Godard. Die Trauben von der Rebsorte Gamay, werden nur teilweise entrappt, dadurch erhält der Wein mehr Struktur, mehr Komplexität und wird für eine längere Lagerfähigkeit ausgerichtet. Vor der Gärung erfolgt eine kurze Kaltmazeration. Der Wein wird schließlich größtenteils in 600l Fässer für ca. 12 Monate ausgebaut.  Der hervorragende 2020er Jahrgang zeigt sich komplex mit einem ausdrucksstarkem Fruchtbouquet und besitzt eine sehr gute Lagerfähigkeit. Aromen von Kirschen, Sauerkirschen und roten Johannisbeeren mit würzigen Komponenten. Feinkörniges Tanningerüst, Frische und das vielfältige Aromenspiel in Harmonie. Er endet in einem langen, zupackenden Finish. Ein Wein voller Finesse, Spannung und Authentizität. Alkohol 13,5% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2020Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Beaujolais, FrankreichAbfüller: EARL Domaine Mee Godard, Morgon Le Haut, 69910 Villié-Morgon, France

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €* 23,50 €* (14.89% gespart)
vorher 23,50 €*
%
2018 Barolo Villero, Giacomo Fenocchio, Monforte d`Alba
Die Lage Villero ist eine kleine Cru-Lage zwischen Monforte und Castiglione und ist durch karges, kalkmergeliges Terroir geprägt. Diese Weine zeigen dadurch Mineralität, Würze und Komplexität. Der 2018er Jahrgang zeigt Kraft und Eleganz zugleich. Es ist ein offener und zugänglicher Jahrgang  und macht bereits in jungen Jahren sehr viel Genussfreude.Es gibt nur wenige traditionell ausgebaute Barolos, die bereits in jungen Jahren so zugänglich und trinkbereit sind. Aber man findet sie doch. Lange Mazeration und Maischegärung von 40 Tagen und Ausbau für 30 Monate in großen Eichenfässern (3500-5000l). Der Barolo Villero versprüht unglaublich viel Charme und Komplexität. Seine intensiven Fruchtnoten nach roten Beeren, seine floralen Noten, Lakritz, feine Gewürze und reife und süße Tannine bilden eine wunderschöne ausgewogene Harmonie. Ein Wein der bereits jetzt und in vielen Jahren  Trinkfreude bereiten wird.Für mich gehören die Barolos von Claudio Fenocchio zu den Schönsten und Charmantesten im Barolo-Anbaugebiet. Der Geheimtipp ist innerhalb kürzester Zeit zu einer bekannten Größe im Barolo geworden.Alkohol 15% vol., enthält SulfiteRotwein, 0,75l, trocken, Jahrgang 2018Infos zum Weingut + weitere WeineHerkunft: Barolo, Piemont, ItalienAbfüller: Azienda Agricola Giacomo Fenocchio, Loc Bussia 72, 12065 Monforte d`Alba, Italianur noch 5 Flaschen vorrätig

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

45,00 €* 54,00 €* (16.67% gespart)
vorher 54,00 €*