D - Wgt von Winning, Deidesheim

Das Weingut wurde 2007 vom Investor Achim Niederberger (verst. 2013) gekauft und neu aufgestellt. Es unterteilt sich in die Linie Dr. Deinhard - klassischer Ausbau im Stahltank, frische und reintönige Weine, und in die Linie von Winning -  traditionelle Gärung in Holzfässer, komplexe, füllige und strukturierte Weine. Das Weingut besitzt 42 ha Rebfläche (davon 80% Riesling) in allen bekannten Spitzenlagen rund um Deidesheim, Forst und Ruppertsberg. Achim Niederberger verpflichtete den Chef-Önologen Stephan Attmann, der mit seinem Team bei der Linie von Winning, ab dem 2008er Jahrgang, einen ganz neuen Vinifizierungsansatz einführte.

Die Weine werden spontan, mit natürlichen Hefen, mit ihrem Trub in Holzfässer unterschiedlicher Größe vergoren und ausgebaut. Sie bleiben lange auf der Voll- und Feinhefe und werden ohne Schönungen und, wann immer möglich, auch ohne Filtration und Pumpen abgefüllt. Im Weinberg wird kein Kupfer, keine Herbizide und auch kein Kunstdünger eingesetzt. Die Weinreben sind eng bepflanzt mit ca. 9500 Stöcken auf den Hektar, ähnlich wie im Burgund. Strenge Ertragsreduzierung mit durchschnittlich 54 hl/ha. Das Resultat sind Weine mit komplexer und tiefer Aromatik. Sie besitzen hohe Extraktwerte und eine schöne, füllige Cremigkeit. Darüber hinaus sind sie sehr lang lagerfähig und machen über Jahre hinweg viel Freude.

Entdecken Sie die Vielfältigkeit, Lebendigkeit und Ausdrucksstärke der Weine von Winning.

Sauvignon Blanc II 2018, Weingut von Winning, Deidesheim

Sauvignon Blanc II 2018, Weingut von Winning, Deidesheim

11,00 EUR

14,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Sauvignon Blanc II vom Weingut von Winning wird mit Reinzuchthefen im Stahltank vergoren und ausgebaut. Er ist ein Sauvignon Blanc, der regelrecht aus dem Glas springt. Expressiver Duft nach Cassis und exotischen Früchten . Am Gaumen zeigt er seine ganze Komplexität. Viel Frische, Maracuja, Minze, Cassis und frisch gemähtes Gras. Die Trauben wurden zum optimalen Zeitpunkt gelesen. Er zeigt sich nicht grasig grün und auch nicht überreif. Er besitzt einfach eine perfekte Balance zwischen Frische, Lebendigkeit und Frucht. Einfach toll.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

Weißwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Weingut von Winning, Weinstr. 10, D-67146 Deidesheim

Riesling Deidesheimer Paradiesgarten Erste Lage trocken 2017, Weingut von Winning, Deidesheim

Riesling Deidesheimer Paradiesgarten Erste Lage trocken 2017, Weingut von Winning, Deidesheim

15,90 EUR

21,20 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Die Erste Lage Paradiesgarten ist eine Hanglage und liegt westlich, oberhalb von Deidesheim. Sein Oberboden besteht aus einem Lehm/Löß mit sandigem Anteil. Im Unterboden befindet sich der, für diese Region typischen Buntsandstein. Der Paradiesgarten zeigt sich glockenklar, reintönig mit straffer Struktur. Apfel und Zitrusfrüchte prägen das Aromenbild. Er zeigt sich bereits sehr zugänglich und harmonisch. Seine Eleganz und feine Mineralität tragen ihn zu einem langen Abgang.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

Weißwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Weingut von Winning, Weinstr. 10, D-67146 Deidesheim

Riesling Ruppertsberger Reiterpfad Erste Lage trocken 2016, Weingut von Winning, Deidesheim

Riesling Ruppertsberger Reiterpfad Erste Lage trocken 2016, Weingut von Winning, Deidesheim

16,50 EUR

22,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Die Lage Ruppertsberger Reiterpfad ist schon den Römern als hervorragender Standort bekannt gewesen und zählt heute zu einer der besten Rieslinglagen der Pfalz. Die Bodenverhältnisse sind geprägt von Bundsandsteinverwitterungen, die vom Pfälzer Wald abgeschwemmt worden sind. Durchzogen wird das Sandsteingeröll von Kalkmergelzonen. Durch diese interessante Bodenstruktur der Lage, entwickelt der Wein eine deutliche Mineralität. Der Reiterpfad ist sicherlich der "burgundischste" unter den Rieslingen der Mittelhaardt. Er besitzt eine beachtliche Dichte, ist kompakt und besitzt die Winning-typische Cremigkeit mit Schmelz. Sein Aromenbild ist geprägt von gelbfruchtigen Mirabellen, Pfirsich.

Großer Wein mit viel Potential.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

Weißwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Weingut von Winning, Weinstr. 10, D-67146 Deidesheim

nur noch 4 Flaschen verfügbar

Königsbacher Ölberg Riesling Erste Lage trocken 2017, Weingut von Winning

Königsbacher Ölberg Riesling Erste Lage trocken 2017, Weingut von Winning

19,50 EUR

26,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ganz groß zeigt sich der Königsbacher Ölberg in 2017. Viskose und dichte Frucht nach Pfirsich, Aprikose und einen Hauch Limette. Am Gaumen zeigt er sich cremig, kompakt und tief mit einer beeindruckenden Länge. Er wird im Halbstück-Holzfass ausgebaut. Eine 1. Lage ganz im Stile eines Großen Gewächses. Der Königsbacher Ölberg liegt nördlich von Königsbach in Richtung Deidesheim. Die Lage ist vor Kaltluft geschützt und aufgrund der süd-östlichen Neigung erwärmt sich der karge Boden rasch. Er besteht hauptsächlich aus Buntsandstein, Lehm Kalkmergel und Kalksteingeröll. Großer Wein mit sehr guter Lagerfähigkeit.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite, 8,2 g Säure, 3,5 g Restzucker

Weißwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Weingut von Winning, Weinstr. 10, D-67146 Deidesheim