Alle Weinsorten

Santenay 1er Cru Clos des Mouches 2017, Domaine David Moreau, Côte de Beaune

Santenay 1er Cru Clos des Mouches 2017, Domaine David Moreau, Côte de Beaune

36,00 EUR

48,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Die Reben aus der Premier Cru Lage Clos des Mouches stammen aus dem Jahr 1964. Das Terroir ist geprägt von kargem Kalkstein mit einer sehr dünnen Erdschicht. Die 1er Cru-Lage liegt auf einem kleinen Hügel mit einem ausgeprägtem, windigem Mikroklima. Die Weine aus dieser Lage besitzen seidene Tannine mit florale-eleganter Aromenausprägung.

Im Mund zeigt sich der Clos des Mouches kräftig, komplex, aber dennoch elegant. Dichte süße Fruchtaromatik nach roten Beeren. Auf der Zunge fast schon schmelzig, tänzerisch. Das Tanningerüst ist präsent, harmonisch und trägt den Wein zu einer beeindruckenden Länge. Die süßen, reifen und seidenen Tannine sind bestens integriert. Ein Wein mit viel Power, Tiefgang und Größe, der seinen Höhepunkt erst in einigen Jahren erreichen wird. Grandios.

Alkohol 13% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Burgund, Frankreich

Abfüller: EARL David Moreau, 4, rue de la Bussière, 21590, France

nur noch 2 Flaschen verfügbar

Barolo Bussia 2015, Giacomo Fenocchio, Monforte d´Alba

Barolo Bussia 2015, Giacomo Fenocchio, Monforte d´Alba

37,00 EUR

49,33 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Barolo Bussia 2015 von Claudio Fenocchio zeigt die Quadratur des Kreises: Kraftvoll und elegant zugleich, Frucht und Frische harmonisch vereint, ein präsentes und kompakt Tanningerüst erlaubt ein sehr lange Lagerfähigkeit. Er ist dennoch bereits in jungen Jahren ein wahrer Charmeur mit Eleganz, Verspieltheit und Zugänglichkeit. Für mich gehören die Barolos vom Weingut Giacomo Fenocchio zu den Schönsten und Charmantesten im Barolo-Anbaugebiet.

Es gibt nur wenige traditionell ausgebaute Barolos, die bereits in jungen Jahren so zugänglich und trinkbereit sind. Aber man findet sie doch. Lange Mazeration und Maischegärung von 40 Tagen und Ausbau für 30 Monate in großen Eichenfässern (3500-5000l). Er besitzt Finesse, eine kompakte Tanninstruktur und viel Frucht. Seine intensiven Fruchtnoten nach roten Beeren, seine floralen Noten, Lakritz, feine Gewürze und reife und süße Tannine bilden eine wunderschöne ausgewogene Harmonie. Herausragender und langlebiger Jahrgang. Wahrlich ein Monument.
14,5% Alkohol, enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Barolo, Piemont, Italien

Abfüller: Azienda Agricola Giacomo Fenocchio, Loc Bussia 72, 12065 Monforte d`Alba, Italia

Roy Soleil Blanc de Blanc Brut Grand Cru, Philippe Gonet, Le Mesnit sur Oger

Roy Soleil Blanc de Blanc Brut Grand Cru, Philippe Gonet, Le Mesnit sur Oger

38,00 EUR

50,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Roy Soleil Grand Cru ist ein ausdrucksstarker und komplexer Champagner. Der Grundwein wird in 600l Holzfässer ausgebaut. Die Trauben stammen aus der Grand Cru Lage in Le Mesnil sur Oger. Ein Champagner voller Energie und Konzentration. Er besitzt eine betörende Aromenvielfalt, finessenreich und mineralisch-präzise am Gaumen und seine feine Perlage tragen ihn zu einem ultralangen Finale. Großartiger Champagner.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

0,75l, Brut, Schaumwein

Infos zum Champagner-Haus und weitere Champagner

Herkunft: Champagne, Frankreich

Abfüller: SAS Philippe Gonet, Le Mesnil sur Oger, France

Saphir 2014, Weingut Albrecht Schwegler, Korb

Saphir 2014, Weingut Albrecht Schwegler, Korb

38,00 EUR

50,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Saphir 2014 ist eine Rotwein-Cuvée und besteht aus 45% Zweigelt, 23% Cabernet Franc, 20% Merlot und 12% Lemberger. Was für ein Wein, mächtig, dunkel und viskos im Glas. Eine unglaublich dichte und charaktervolle Cuvée, die an einen Lagen-Côte-Rôtie von der nördlichen Rhone erinnert. Dicht gewobenes, reifes Tanningerüst, mächtiger Fruchtkörper nach dunklen Beeren. Der Saphir zeigt einen süßen Schmelz mit einer schönen Kräuterwürze. Am Gaumen rund, harmonisch mit einer tollen Balance und unglaublich langem Finish. Trotz seines massiven Körpers, seiner Kraft und Komplexität wirkt er in keinem Moment sättigend. Ein Wein, der mich vom ersten Schluck in den Bann gezogen hat und zu den ganz großen Rotweinen Deutschlands gehört. Grandios und einzigartig. Der Saphir wurde 24 Monate in erstbelegtem und zweitbelegtem Barrique ausgebaut. Seine Lagerfähigkeit beträgt zwischen 10-15 Jahre.

Alkohol 14% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Württemberg, Deutschland

Abfüller: Weingut Albrecht Schwegler, Steinstr. 35, 71404 Korb

Cornas Les Chailles 2016 Biowein, Domaine Alain Voge, Cornas

Cornas Les Chailles 2016 Biowein, Domaine Alain Voge, Cornas

38,50 EUR

51,33 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ein reinsortiger Syrah aus den Cornas Lieu-dits Combe, Les Saveux, Cayret, Les Marads, Chaillot und Chapuzes. Der Boden ist karg, steinig und besteht hauptsächlich aus Granit, das sich sehr schnell erwärmt. Cornas hat nur 125 ha Rebfläche und seine Topographie ähnelt einem Amphitheater. Dadurch erzielt ein Cornas eine etwas wärmere und mediterrane Syrah-Stilistik. Cornas ist die südlichste Cru-Appellation der nördlichen Rhône und liegt zwischen Tournon und Valence nahe des Ufers der Rhône.

Der Cornas Les Chailles zeigt bereits in seinen jungen Jahren eine Harmonie mit reifen und geschliffenen Tanninen. Ganz fein, edel und elegant. Er wird für ca. 18 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut. Die Mazerationsdauer beträgt ca. 5 Wochen mit täglicher Remontage und Pigeage.

Am Gaumen offenbart er eine Reinheit und Eleganz. Der Les Chailles zeigt sich verspielt mit einer schönen Frische und beeindruckenden Känge. Er besitzt komplexe Aromen nach schwarzen Beeren, Pflaume, etwas Brombeere und Heidelbeere und die Syrah-typische Würze, die ihn zu einem großen Syrah der nördlichen Rhone macht.

Alkohol 14% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Rhone, Frankreich

Abfüller: EARL Alain Voge, Cornas, Ardéche, France

bio-zertifiziert FR-BIO 01

X. Triumvirat Grande Cuvée Brut 2010, Sekthaus Raumland, Flörsheim-Dalsheim

X. Triumvirat Grande Cuvée Brut 2010, Sekthaus Raumland, Flörsheim-Dalsheim

39,00 EUR

52,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Eine Cuvée voll Finesse und Eleganz aus Spätburgunder, Pinot Meunier und Chardonnay bestehend. Traumhafte Brioche-Note mit Zitrus-Aromen. Volker Raumland zeigt wieder aufs Neue, dass seine Sekte die Besten in Deutschland sind. Er sagt, "ich bin näher dran an der Champagne als am deutschen Winzersekt. Sekt soll Lust machen auf mehr, animierend, easy drinking, ja: sexy sein"
Alle seine Sekte gehen durch ein langes Hefelager. Es wird nur die erste Pressung verwendet, die sog. "Tête de Cuvée". Seine Sekte sind lagerfähig und sind nach Jahren noch immer frisch und lebendig. Das neue Triumvirat wird nach der Degorgierung noch zulegen und erst nach einiger Zeit der Reife seinen Höhepunkt erlangen. Langanhaltendes, elegantes Finish. Grandios.

Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

Schaumwein, 0,75, Brut

Infos zum Sekthaus + weitere Sekte

Herkunft: Rheinhessen, Deutschland

Hersteller: Sekthaus Raumland, Alzeyer Str. 123c, D-67592 Flörsheim-Dalsheim

Barolo 2015, Cascina Fontana, Perno

Barolo 2015, Cascina Fontana, Perno

39,00 EUR

52,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Barolo von Cascina Fontana besitzt eine betörende Komplexität, höchste Eleganz und perfekte Harmonie. Die Trauben des Barolos stammen aus 3 unterschiedlichen Cru-Lagen sowohl in Castiglione Falletto aus den Lagen Mariondino und Villero und aus La Morra aus der Lage Giachini. Die unterschiedlichen Charakterisika dieser Lagen vereinen sich zu einem komplexen und harmonischen Barolo voller Finesse und Ausdruckskraft. Die Kalkmergel-Böden in den 3 Subzonen des Barologebietes unterscheiden sich deutlich. Die Weine aus La Morra sind aufgrund des höheren Sandanteils häufig früher zugänglich, fruchtiger und floraler. Die Böden in Castiglione Falletto sind eine Mischung aus La Morra-Böden und den kargen und steinigen Böden von Serralunga im Osten.

Der Barolo wird traditionell in großen Holzfässern (2500-2700l) ausgebaut und ruht dort für ca. 2 Jahre. Die Mazerations- und Gärphase ist mit 40 Tagen sehr lang. Dadurch erhält der Wein eine komplexere und würzigere Aromenvielfalt. Mario Fontana beherrscht sein Handwerk und beeindruckt immer wieder mit großen Barolos voller Würde und Charakter.

Alkohol 14% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Barolo, Piemont, Italien

Abfüller: Azienda Agricola Cascina Fontana di Fontana Mario, Perno, Monforte d`Alba, Italia

Barolo Gattera 2013, Mauro Veglio, La Morra

Barolo Gattera 2013, Mauro Veglio, La Morra

39,90 EUR

53,20 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Die Lage Gattera liegt an der Grenze zwischen dem La Morra-Gebiet und Castiglione Falletto und vereinigt das kalkmerglige und karge Terroir von Castiglione und das sandige, tonige und mit Kalkstein durchsetzte Terroir von La Morra. Dort entstehen würzige, kraftvolle und dennoch zugängliche und sanftere Barolos. Der Gattera wird nach kurzem, 8-tägigem Mazerationsprozeß in Rotofermenter, schließlich für 24 Monaten in 40% neuen und 60% gebrauchten Barriques ausgebaut. Er besitzt ein warmes und balsamisches Geschmacksprofil mit Aromen von Veilchen, Süßholz und rote Beeren. Dichte, Fruchtsüße und ein kräftiges Tanningerüst begleiten ihn zu einem nicht enden wollenden Abgang. Ein Barolo, der mit seiner komplexen Struktur, dennoch ein Charmeur und zugänglicher Barolo-Vertreter ist und eine sehr lange Lagerfähigkeit besitzt.

Alkohol 14,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Barolo, Piemont, Italien

Abfüller: Mauro Veglio, Cascina Nuova 50, 12064 La Morra, Italia

Barolo Castelletto 2015, Mauro Veglio, La Morra

Barolo Castelletto 2015, Mauro Veglio, La Morra

42,00 EUR

56,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Barolo Castelletto 2015 stammt aus der Cru-Lage Castelletto bei Monforte d`Alba/Perno. Hier zeigt sich ein etwas kargeres Terroir mit Kalkmergel und weniger Sand als auf der La Morra-Seite. Dies spiegelt sich auch in den Barol wieder, die kräftiger und mineralischer ausfallen. Der Barolo Castelletto wird nach kurzer, 8-tägiger Mazeration in Rotofermenter, schließlich für 24 Monaten in 40% neuen und 60% gebrauchten Barriques ausgebaut. Der Ertrag liegt bei niedrigen 40 hl/ha. Die Barolos 2015 besitzen Dichte, Tiefe, Komplexität mit sehr hohem Alterungspotential.

Bereits in der Nase zeigt er sich kräftig und würzig. Im Geschmack viel dunkle Frucht nach Heidelbeeren und Schwarzkirsche, komplexe Gewürznoten, Minze,  Süßholz und Lakritz. Seine dichter Körper wird durch eine markante Tannin-und Säurestruktur unterstützt. Komplexe und mundfüllende Aromatik endet in einem ewig langen Finish. Beeindruckender Wein mit langer Lagerfähigkeit.

Alkohol 14,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Barolo, Piemont, Italien

Abfüller: Mauro Veglio, Cascina Nuova 50, 12064 La Morra, Italia

Chateauneuf-du-Pape "Les Origines" 2017 Biowein, Domaine Grand Veneur, südl. Rhone

Chateauneuf-du-Pape "Les Origines" 2017 Biowein, Domaine Grand Veneur, südl. Rhone

42,00 EUR

56,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ganz großer Chateauneuf du Pape mit Zukunft aus einem sehr guten, fruchtbetonten und früh zugänglichen Jahrgang. Cuvée aus 50% Grenache,  20% Syrah(aus 45-95 Jahre alten Rebstöcken) und 30% Mourvèdre. Opulent und dicht, harmonisch, fruchtbetont und elegant zugleich. Dichte, kräftige Fruchtnoten nach Kirsche, schwarze Beeren, Cassis und provencalischen Gewürzen. Präsente, reife und süße Tannine geben dem Wein eine tolle Struktur und Ausgewogenheit. Sehr langer, würziger Nachhall. Ein Wein mit komplexen Fruchtnoten und unglaublicher Finesse. Bereits jetzt ein Trinkgenuss und in 10-15 Jahren. Ein Wein für besondere Anläße.
Alkohol 15% vol., enthält Sulfite 

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut+ weitere Weine

Herkunft: Rhone, Frankreich

Abfüller: Domaine Grand Veneur, 1358, route Chateauneuf-du-Pape, 84100 Orange, France

öko-zertifiziert FR-BIO 01

Château Sociando-Mallet 2016, Haut-Médoc, Bordeaux

Château Sociando-Mallet 2016, Haut-Médoc, Bordeaux

43,00 EUR

57,33 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Das Château Sociando-Mallet liegt in der Bordeaux-Appellation Haut-Médoc und besitz ca. 66 ha. Rebfläche. Sie unterteilt sich in 54% Cabernet Sauvignon, 45% Merlot und 1% Petit Verdot und Cabernet Franc. Das Weingut befindet siuch seit 1969 im Besitz von Jean Gautreau. Er vinifiziert seinen Wein traditionell mit langer Maischestandzeit. Dadurch erzeilt er eine lange Lagerfähigkeit. In seiner Jugend ist Château Sociando-Mallet noch recht ungestüm, entwickelt sich über die Jahre hinweg zu einem würzigen, eleganten Bordeaux mit viel Struktur und Komplexität.

Alkohol 14%vol., enthält Sulfite

Cru Bourgeois, Rotwein, 0,75l, trocken

Herkunft: Bordeaux, Frankreich

Abfüller: SCEA Jean Gautreau, proprietaire St. Seurin de Cadourne, Gironde, France

Barolo San Giovanni 2012, Gianfranco Alessandria, Monforte d`Alba, Piemont

Barolo San Giovanni 2012, Gianfranco Alessandria, Monforte d`Alba, Piemont

43,00 EUR

57,33 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Gianfranco Alessandria ist ein moderner Vertreter im Piemont. Die Maischedauer ist mit 6-7 Tagen sehr kurz. Der Ausbau erfolgt 24 Monaten in kleinen französischen Holzfässern. San Giovanni ist eine Selektion der besten Trauben mit einer starken Ertragsreduzierung auf unter 4000 l/ha. Der San Giovanni zeigt ein intensives Fruchtbouquet nach roten Früchten, Rosenblätter, Süßholz, Vanille und etwas Tabak. Die komplexe Aromenvielfalt, gepaart mit der reifen und runden Tanninstruktur ergeben eine Ausgwogenheit und Harmonie. Geschmeidige Textur mit sehr langem Abgang. Dieser Barolo macht auch in jungen Jahren viel Spaß und kann aber auch wundervoll reifen. Großer Barolo mit sehr guter Lagerfähigkeit.
Alkohol 14,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken
Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Barolo, Piemont, Italien

Abfüller: Gianfranco Alessandria, Borgata Manzoni 1, 12065 Monforte d`Alba, Italia

leider ausgetrunken

Bienenberg Spätburgunder GG 2017, Weingut Bernhard Huber, Malterdingen, Baden

Bienenberg Spätburgunder GG 2017, Weingut Bernhard Huber, Malterdingen, Baden

45,00 EUR

60,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Der Malterdinger Bienenberg ist ein Weinberg, der sich steil aus der Rheinebene hervorhebt. Von der ca. 130 ha großen Lage befinden sich 15 ha im Besitz des Weingut Bernhard Hubers, davon sind als "Großes Gewächs" rund 10,45 ha klassifiziert. Der Boden besteht aus gelb-rötlichem Muschelkalk und hat eine Hangrichtung von Süd-Ost bis Süd-West. Der Ertrag liegt bei ca. 25 hl/ha für das Große Gewächs. Geschmacklich ist der Bienenberg geprägt von roten Früchten, Gewürzen und florale Noten (Veilchen). Der Körper ist kräftig und dicht und dennoch elegant und harmonisch. Reife Tannine und Säure sind bestens eingebettet. Großer Wein mit viel Entwicklungspotential.
Alkohol 13% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Baden, Deutschland

Abfüller: Weingut Bernhard Huber, Heimbacherweg 19, D-79364 Malterdingen

leider ausgetrunken

Jaspis Pinot Noir 2016, Weingut Ziereisen, Efringen-Kirchen, Baden

Jaspis Pinot Noir 2016, Weingut Ziereisen, Efringen-Kirchen, Baden

45,00 EUR

60,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Auch hier läßt Burgund grüßen. Ein Pinot der geradewegs aus Vosne-Romanée kommen könnte. Beeindruckender Pinot aus Ziereisens Topsegment Jaspis. Dieser Wein ist sehr extraktreich und konzentriert und nachhaltig am Gaumen. Im Mund entfaltet er seine Vielschichtigkeit, Finesse und Eleganz. Sehr druckvoll mit seidiger Textur, Aromen von Schwarz- und Sauerkirsche, florale Nuancen und feine Gewürznoten. Tannine, geschliffene Säure durch 22 monatigem Holzfassausbau und kräftige und intensive Frucht vereinen sich zu einem harmonischem Ganzen. Der Nachhall ist beeindruckend lang und der Geschmack haftet eine halbe Ewigkeit am Gaumen und auf der Zunge. Ganz großer Wein.
Alkohol 13% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Baden, Deutschland

Abfüller: Hanspeter Ziereisen, Markgrafenstr. 17, D-79588 Efringen-Kirchen

leider ausgetrunken

Pinot Noir N 114 trocken 2017, Shelter Winery, Kenzingen, Baden

Pinot Noir N 114 trocken 2017, Shelter Winery, Kenzingen, Baden

56,00 EUR

74,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Die Bezeichnung N 114 ist die Nummer des Bunkers/Shelter auf dem ehemaligen Militärflughafen Flughafen Lahr, wo Hans-Bert Espe und Silke Wolf ihr Weingut gegründet haben. Der neue Pinot Noir N 114 stammt von kleinbeerigen Trauben aus dem ältesten, im Jahr 1971 gepflanzten, Weinberg. Strengste Einzelstockselektion und akribische Weinbergsarbeit waren die Voraussetzungen für den neuen Pinot Noir der Shelter Winery. Der Wein ist streng limitiert und es wurde von ihm nur 1 Barrique-Fass ausgebaut. Er besitzt eine burgundische Eleganz, Klarheit mit komplexem Fruchtbouquet und feinsten Würznoten. Ein wahrlich großer, charaktervoller Pinot voller Strahlkraft und großem Entwicklungspotential.
Aromen von Kirschen, Johannisbeeren und Kräuter. Druckvoll und präsent am Gaumen mit mundfüllender Aromatik.  Feinste Säurestruktur. Aristokratisch, finessenreich, tiefgründig mit sehr langem würzigem Abgang. Eine Rarität.
Alkohol 13,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken
unfiltriert, bitte kühl lagern
Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Baden, Deutschland

Abfüller: Shelter Winery, Hans-Bert Espe, Salzmatten 1, D-79348 Kenzingen

leider ausgetrunken

Granat 2014, Weingut Albrecht Schwegler, Korb

Granat 2014, Weingut Albrecht Schwegler, Korb

56,00 EUR

74,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Granat ist das Aushängeschild und absoluter Topwein des Weingutes und wird nur in sehr guten Jahren produziert. Die Rotwein-Cuvée besteht in diesem Jahr aus 65% Zweigelt, 32% Cabernet Sauvignon und 3% Cabertin. Ein Wein, ganz im Stile eines großen Bordeaux. Dicht, kraftvoll, ein massives, aber feinkörniges und superreifes Tanningerüst. Ein beeindruckendes und weitgefächertes Aromenspektrum. Aromen von Cassis, Pflaume, Minze, pfeffrige Würze und ein Hauch Eukalyptus. Der Granat, noch ungestüm in seiner Jugend, besitzt einen ganz weiten Spannungsbogen mit viel Komplexität und Tiefe. Der Wein wird für 24 Monate in 100% neuen Barriques ausgebaut. Eine extrem starke Ertragsreduzierung bei langer Mazerationsdauer führt zu einem hochkomplexen, würzigen Wein und ist geradezu geschaffen für eine sehr lange Lagerfähigkeit von bis zu 20 Jahren. Ein wahrer Kult- und Ausnahmewein, der es mit den ganz großen Medocs aufnehmen kann.

Alkohol 14,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Württemberg, Deutschland

Abfüller: Weingut Albrecht Schwegler, Steinstr. 35, 71404 Korb

nur noch 3 Flaschen vorrätig

Cornas Les Vieilles Vignes 2015, Domaine Alain Voge, Cornas

Cornas Les Vieilles Vignes 2015, Domaine Alain Voge, Cornas

62,00 EUR

82,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 4 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Die Trauben für diesen edlen und besonderen Cornas stammen von durchschnittlich 60 Jahre alte Reben aus den Cornas lieu-dits Combe, Patou, La Côte, Thézier, Les Mazards und Chaillot. Der Boden ist dort sehr tiefgründig und durch altes Granitgestein geprägt. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von ca. 200m mit Süd-Süd-Ost Ausrichtung.

Am Gaumen zeigt er seine wahre Größe und Eleganz. Die Tannine sind fein und präzise mit kompakter Struktur. Unendlich langer und frischer Abgang. Komplexe Fruchtaromen nach schwarzen Beeren, pfeffriger Würze komplettieren das harmonische Gesamtbild. Ein großer Wein, der eine aristokratische Eleganz und Finesse ausstrahlt.

Für die Vinifikation werden ca. 20% Rappen/Stielgerüste mitvergoren. Dadurch erhält man eine komplexere Aromenvielfalt und zusätzliche Struktur im Wein. Der Wein wird für ca. 20 Monate in Barriques, 20% davon neu, ausgebaut. Ganz großes Kino und ein Wein für die Ewigkeit.

Alkohol 14% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken

Infos zum Weingut + weitere Weine

Herkunft: Rhone, Frankreich

Abfüller: EARL Alain Voge, Cornas, Ardéche, France