I -Feudi di San Gregorio,Kampan.

Das Weingut Feudi di San Gregorio umfasst stolze 300 ha in der Region Irpinia, in der Nähe von Avellino in Kampanien und wurde 1986 gegründet. Die klimatischen Eigenschaften und das besondere Terroir, eine Mischung aus sedimentären und vulkanischen Bestandteilen, sind ideal für den Weinbau und die angebauten Rebsorten Aglianico, Fiano di Avellino und Greco di Tufo. Bereits von Anfang an, hat Feudi große Sorgfalt in den Weinanbau gelegt, neue Arbeitstechniken eingeführt und höchste qualitative Ansprüche an ihre Weine gesetzt und nie die Verbindung zur Tradition vergessen.

Die Weinberge liegen im Hügelland rund um Sorbo Serpico in einer Höhe von 300-600m. In der DOCG Taurasi mit seinem vulkanischen Boden wächst Süditaliens Edelrebsorte Aglianco. Die Weine müssen mind. 1 Jahr im Holzfass ausgebaut werden und weitere 2 Jahre auf der Flasche reifen. Es sind langlebige, kraftvolle und würzige Weine mit einer ausgeprägten Tanninstruktur.

Taurasi 2012, Feudi di San Gregorio, Kampanien

Taurasi 2012, Feudi di San Gregorio, Kampanien

22,50 EUR

30,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ein 100% Aglianico aus der DOCG Appellation Taurasi. Kraftvoll, dicht und tief. Der Taurasi besitzt ein dichtes und engmaschiges Tanningerüst. Er präsentieret sich mit einem komplexen Aromen-Bouquet nach Kirsche, Zimt, Muskat und einen Hauch Vanille. Er ist kraftvoll am Gaumen und endet in einem langen Finish. Für den optimalen Genuss sollte er vorher dekantiert werden oder mindestens 2-3 eingelagert werden. Danach zeigt er seine ganze Größe und Eleganz. Ein Taurasi wird für mindestens 1 Jahr im Holzfass ausgebaut und erfährt weitere 2 Jahre Flaschenreifung. Der große Wein Süditaliens.

Alkohol 14% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l

Infos zum Weingut

Abfüller: Feudi di San Gregorio Spa, Sorbo Serpico, Italia