F - Château Thivin, Beaujolais

Das wunderschön gelegene Weingut Château Thivin liegt am Fuße des Mont Brouilly, in der Beaujolais Cru-Appellation Côte de Brouilly. 1877 übernahm Zaccharie Geoffray das Château Thivin zusammen mit 2 ha Weinberge. Sein Sohn Claude expandierte und übernahm weiteres Rebland an den Hängen von Mont Brouilly, einen 484m hohen Berg vulkanischen Ursprungs, mit vorwiegend Granitböden. Seit 2007 setzt Claude-Edouard mit seiner Frau Sonja die Geschicke der Weinguts-Familie Geoffray fort und bearbeitet heute 27 ha Weinberge.

Château Thivin gehört zu den führenden und renommiertesten Weingüter des Beaujolais. Die Weine strahlen eine burgundische Eleganz und Frische aus. Feine Frucht und schöne Mineralität machen die Weine zu etwas ganz Besonderem. Die Weine werden nach, der im Beaujolais üblichen, teilweisen Kohlensäuremaischung mit einen Anteil der Rappen/Stielgerüsten, vergoren und anschließend in 20-40hl großen Holzfuder für 6-8 Monate ausgebaut. Dabei wird die Schwerkraft bei der Weinbereitung ausgenutzt und so wenig wie möglich gepumpt, dadurch wird eine schonende Vinifikation gewährleistet. Der Spitzenwein des Châteaus, die Cuvée Zaccharie wird hingegen für 10-12 Monate in 228l Barriques ausgebaut. Die Trauben kommen von den ältesten Reben der Einzellagen "Chapelle" und "Godefroy".

Der "Clos Bertrand" ist eine Einzellage in unmittelbarer Umgebung des Châteaus. Die Pflanzdichte der Gamay-Reben liegt bei ca. 9.000-10.000 Stöcke pro Hektar. Dadurch werden die Reben einer Konkurrenzsituation untereinander ausgesetzt, um eine tieferes Wurzelwachstum anzuregen.

Tradition wird im Hause Geoffrays groß geschrieben, was man auch an den Etiketten der Weine deutlich sieht. Die Weinkollektion ist aber alles andere als altmodisch, sondern modern, frisch, elegant und finessenreich. Es sind Weine mit einem sehr guten Lagerpotential, das ich während einer Vertikalprobe vor Ort mit Begeisterung nachvollziehen konnte.

Côte de Brouilly Clos Bertrand 2016, Château Thivin, Beaujolais

Côte de Brouilly Clos Bertrand 2016, Château Thivin, Beaujolais

18,50 EUR

24,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der "Clos Bertrand" ist eine Einzellage in unmittelbarer Umgebung des Châteaus. Die Pflanzdichte der Gamay-Reben liegt bei ca. 9.000-10.000 Stöcke pro Hektar. Dadurch werden die Reben einer Konkurrenzsituation untereinander ausgesetzt, um eine tieferes Wurzelwachstum anzuregen. Der Boden besteht hauptsächlich aus Lehm und Granitgestein. Der Clos Bertrand zeigt sich dicht am Gaumen mit fester und kompakter Struktur. Aromen nach Heidelbeeren und Kirsche mit feiner Würze. Beindruckende burgundische Eleganz mit schöner Mineralität und Länge. Finessenreicher und komplexer Wein mit sehr gutem Lagerpotential. Er wurde für ca. 10 Monate in großen Holzfuder ausgebaut und die Vinifikation erfolgte nach der, im Beaujolais üblichen, teilweisen Kohlensäuremaischung.

Alkohol 13% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Claude Geoffray, 69460 Odenas, France

Côte de Brouilly Cuvée Zaccharie 2016, Château Thivin, Beaujolais

Côte de Brouilly Cuvée Zaccharie 2016, Château Thivin, Beaujolais

28,50 EUR

38,00 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Der Spitzenwein des Châteaus, die Cuvée Zaccharie wird für 10-12 Monate in 228l Barriques ausgebaut. Die Trauben kommen von den ältesten Reben der Einzellagen "Chapelle" und "Godefroy". Die Weinberge liegen an den Hängen des Mont Brouilly mit südlicher Ausrichtung. Die Böden sind karg, steinig und steil und bestehen hauptsächlich aus Granit. Beste Drainage- und Wasserhaushaltskapazitäten des Terroirs. Der Ertrag bei der Cuvée Zaccharie liegt bei niedrigen 35/40 hl auf den Hektar. Am Gaumen geschmeidig und nachhaltig und zeigt bereits in jungen Jahren eine schöne Harmonie. Komplexe Aromatik nach Kirsche, etwas Johannisbeere und feinste Kräuterwürzigkeit mit dezenter Vanille. Kraftvoll, aber dennoch elegant mit der gewohnten burgundischen Eleganz und Finesse.. Großartig.

Alkohol 13% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l

Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Claude Geoffray, 69460 Odenas, France