Pinot Noir N 114 trocken 2016, Shelter Winery, Kenzingen, Baden

55.999972

56,00 EUR

74,67 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 15.13-0,75l Rotwein

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Pinot Noir N 114 trocken 2016, Shelter Winery, Kenzingen, Baden

Die Bezeichnung N 114 ist die Nummer des Bunkers/Shelter auf dem ehemaligen Militärflughafen Flughafen Lahr, wo Hans-Bert Espe und Silke Wolf ihr Weingut gegründet haben. Der neue Pinot Noir N 114 stammt von kleinbeerigen Trauben aus dem ältesten, im Jahr 1971 gepflanzten, Weinberg. Strengste Einzelstockselektion und akribische Weinbergsarbeit waren die Voraussetzungen für den neuen Pinot Noir der Shelter Winery. Der Wein ist streng limitiert und es wurde von ihm nur 1 Barrique-Fass ausgebaut. Er besitzt eine burgundische Eleganz, Klarheit mit komplexem Fruchtbouquet und feinsten Würznoten. Ein wahrlich großer, charaktervoller Pinot voller Strahlkraft und großem Entwicklungspotential.
Aromen von Kirschen, Johannisbeeren und Kräuter. Druckvoll und präsent am Gaumen mit mundfüllender Aromatik.  Feinste Säurestruktur. Aristokratisch, finessenreich, tiefgründig mit sehr langem würzigem Abgang. Eine Rarität.
Alkohol 12,5% vol., enthält Sulfite

Rotwein, 0,75l, trocken
unfiltriert, bitte kühl lagern
Infos zum Weingut + weitere Weine
Abfüller: Shelter Winery, Hans-Bert Espe, Salzmatten 1, D-79348 Kenzingen