D - Wgt Heinrich Spindler,Pfalz

Markus Spindler bewirtschaftet heute 16ha Rebfläche in allen Forster Weinbergslagen (z.B. Forster Kirchenstück, Pechstein und Jesuitengarten u.a.). Die Hauptrebsorte ist zu 85% der Riesling. Der Grundstein des Weinguts wurde bereits 1620 gelegt und die Familie Spindler arbeitet heute bereits in der 12. Generation.

Die Forster Spitzenweinlagen weisen eine Vielzahl unterschiedlicher Gesteinsarten auf. Diese prägen die Weine des Weinguts Spindler und verleihen ihnen eine charakteristische Mineralität. Früher wie heute bearbeiten sie jeden Rebstock individuell von Hand. Im Keller werden die Trauben schonend, bei niedrigem Druck gekeltert. Der Einsatz von Pumpen wird auf ein Minimum beschränkt. Dies alles sind unverzichtbare Bausteine auf dem Weg zu besonderen Gewächsen und zu höchster Qualität.

Die unterschiedlichen Lagencharakter werden bei allen Qualitätsstufen präzise herausgearbeitet. Es entstehen wundervolle, komplexe Rieslinge mit Kraft und Finesse.

Sauvignon Blanc trocken 2017, Weingut Heinrich Spindler, Forst

Sauvignon Blanc trocken 2017, Weingut Heinrich Spindler, Forst

9,70 EUR

12,93 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ein Sauvignon Blanc mit einem expressivem Fruchtbukett mit Frische und Saftigkeit. Im Duft Aromen von frisch gemähtem Gras, Mango und Maracuja. Im Geschmack zeigt er seine komplexen Noten nach Rharbarber, Kräuter, Minze und exotischen Früchten. Ein Sauvignon Blanc, der durch seine vielfältigen Fruchtnuancen stark auffällt. Ein erfrischender, zupackender Sommerwein.
Alkohol 12% vol., enthält Sulfite

Weißwein, 0,75l
Infos zum Weingut + weitere Weine

Abfüller: Weingut Heinrich Spindler, Weinstr. 46, D-67147 Forst