D - Weingut Fusser, Pfalz

Dieses junge Weingut entstand 2006, gegründet von den beiden Brüdern Georg und Martin Fusser. Sie absolvierten ein Önologie-Studium in Geisenheim und wollten ihre Leidenschaft zum Wein gemeinsam mit der Gründung des Weinguts Fusser krönen. Bei den Rebsorten dominiert der Riesling. Mittlererweile ist das Weingut 12,5 ha groß und die Brüder Fusser haben sich in der Weinwelt einen Namen gemacht. Durch das Zusammenspiel aus akribische Weinbergsarbeit, Handlese, spontaner Gärung und schonender Weinbereitung, erzeugen sie sehr tiefe und ausdrucksstarke Weine.


Bereits 2012 fiel mit dieses Weingut bei der regionalen Weinmesse "Wine Changes" (ein Verein der Jungwinzer aus der Region Deidesheim) in Deidesheim besonders auf. Ihre Weine überzeugten mich vom ersten Schluck. Das Besondere an ihnen ist die Kräuterwürzigkeit und Trinkigkeit der Weine. Sie werden größtenteils spontan vergoren und es entstehen dadurch Weine voll Spannung, Mineralität und Terroirtypizität. Die Weine von Georg und Martin Fusser zeichnen sich außerdem durch sehr gute Lagerfähigkeit aus.
zu den Weinen vom Weingut Fusser

Blanc de Pinot Noir trocken 2017, Weingut Fußer, Pfalz

Blanc de Pinot Noir trocken 2017, Weingut Fußer, Pfalz

7,80 EUR

10,40 EUR pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

verfügbar,Lieferzeit bis zu 5 Tagen ab Tag nach Vertragsschluss

Ein wunderschöner fruchtig-frischer Sommerwein, gekeltert aus Spätburgundertrauben. Animierendes Apfelaroma mit einem Hauch von Erdbeere. Tolle Frische am Gaumen mit harmonischem Abgang. Idealer Terrassenwein, passt ideal zu leichten Sommersalaten und -gerichten.
Alkohol 11,5% vol.,enthält Sulfite

Weißwein, 0,75l
Infos zum Weingut + weitere weine
Abfüller: Weingut Martin und Georg Fußer, Friedhofstr. 7, D-67150 Niederkirchen